Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Ingenieur- und Prüf­dienst­leistungen in den Bereichen Prüf­statik, Bauwerks­diagnose, Brand­schutz, Geo­technik, Verkehrs­wegebau und Material­prüfung

Wir, die LGA, sind über 380 engagierte Ingenieure, Techniker und Verwaltungs­mitarbeiter an 23 Stand­orten. Wir

  • prüfen
  • messen
  • zertifizieren
  • überwachen und
  • beraten

Unsere Spezial­themen:

  • Prüfstatik
  • Bauwerksdiagnose
  • Brandschutz
  • Geotechnik
  • Verkehrswegebau
  • Materialprüfung

Die LGA Landes­gewerbe­anstalt Bayern sucht für das Bau­technische Prüflabor und die RAP Stra-Prüf­stelle der LGA Bautechnik GmbH in Nürnberg bald­möglichst in Vollzeit mehrere

Baustoffprüfer (m/w/d)
Fachrichtung Asphalttechnik


Aufgaben
  • Eigenständige Durch­führung aller gängigen asphalt­technischen Prüfungen nach geltenden Normen und Regel­werken im Labor
  • Entnahme von Proben auf der Baustelle
  • Koordination der Auftrags­abwicklung in Zusammen­arbeit mit Ingenieuren unserer RAP-Stra-Prüf­stelle

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Baustoff­prüfer (m/w/d) in der Fach­richtung Asphalt­technik oder ver­gleich­bare Qualifikation
  • Circa drei Jahre Berufs­erfahrung
  • Sicheren Umgang mit den aktuellen Prüf­normen und Regel­werken im Bereich Asphalt­technik
  • Selbstständige und ver­antwortungs­bewusste Arbeitsweise, gepaart mit Qualitäts­bewusst­sein
  • Teamfähigkeit und Flexibilität runden Ihr Profil ab

Wir bieten
  • Leistungs­gerechtes Gehalt und eine betriebliche Alters­vorsorge
  • Selbstständige und abwechslungs­reiche Tätig­keit mit ausgesprochen interessanten und komplexen Projekten
  • Umfassende und professionelle Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungs­möglich­keiten mit interessanten Aufstiegs­möglich­keiten
  • Moderne, technisch gut ausgestattete Arbeits­plätze
  • Gutes Arbeits­klima im Kreis erfahrener Kollegen sowie absoluten Team­gedanken
  • Flexible Gestaltung der Arbeits­zeit, denn Familie ist uns wichtig

Bewerbungen schwer­behinderter Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berück­sichtigt.